Anleitung - Bolero Rafia

Anleitung - Bolero Rafia

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PDF Datei zum Sofortdownload

  • RO-081-026-D
  • Modell 26 aus Rebecca Heft 81
Produktinformationen "Anleitung - Bolero Rafia"

Bolero Rafia 

Raffiniert konstruiert ist das längsgestreifte Bolerojäckchen, das in zwei Teilen jeweils vom Ärmel bis zur hinteren Mitte quer gestrickt wird. Es ist aus ggh REVA, einem Sommergarn aus recycelter Baumwolle mit Wash-&-used-Effekt, das dem Gestrick eine schöne, leicht verwaschene Optik gibt. Eingefasst wird es rundum mit einer separat gestrickten Kordel, die an den Vorderteilen übersteht und als Verschluss geknotet werden kann. Das Bolerojäckchen Rafia passt perfekt zum Rock Cassava, Modell 27 aus Rebecca 81. 

  

Die verwendete Wolle REVA von ggh besteht aus 95% recycelte Baumwolle und 5% andere Fasern. Es ist eine schöne, kühle Sommerqualität mit typischer Jeans-Optik – leicht verwaschen und ausgebleicht für ein interessantes, nicht ganz einheitliches Farbbild. Der Einsatz wiederverwerteter Baumwollfasern ist umweltverträglich, ressourcenschonend und nachhaltig – ein dickes Plus in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. Und dazu bietet diese Wolle auch noch ein tolles Preis-Leistungsverhältnis. 

  

Die maschengenaue, leicht verständliche Strickanleitung für Größe 36–40 ist erschienen in Rebecca Nr. 81, Modell 26.  

Du benötigst zusätzlich: Rundstricknadel 3 in 40cm Länge, Rundstricknadel 3½ in 40cm und 60cm Länge, Nadelspiel 4. 

  

Design-Steckbrief 

Bolero, Bolerojäckchen, gestreiftes Jäckchen, quer gestrickter Bolero, Ringel-Bolero, Bolero im Safari-Style, kurzes Jäckchen im Safari-Look, Streifenbolero, recycelte Baumwolle, Wolle mit Jeans-Optik 

Für: Damen
Design: Jacken, Mäntel
Handarbeit: Stricken
Strickmuster: Glatt Rechts, Glatt Links, Krauss Gestrickt, Streifenmuster
Saison: Frühjahr / Sommer
Schwierigkeit: Fortgeschritten
Wolle: ggh Reva
Weiterführende Links zu "Anleitung - Bolero Rafia"
Bolero Rafia
Bolero Rafia
ab 22,50 €
Zuletzt angesehen
Versandpartner und Zahlungsarten