Anleitung - Pullover Marlene

Anleitung - Pullover Marlene

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PDF Datei zum Sofortdownload

  • RO-038-022-D
  • Modell 21 aus Rebecca Heft Nr. 83
Produktinformationen "Anleitung - Pullover Marlene"

PULLOVER MARLENE


Der klassische Rollkragenpullover bekommt durch Halbpatent seine plastischen Rippen. Er ist eigentlich der Prototyp eines schönen, gemütlichen Rollkragenpullis mit langen Ärmeln, gemütlicher Weite, lässiger Länge und diesem volumigen, watteweichen Rippengestrick, das so typisch für Halbpatent ist. Wolle der Wahl für das Top-Design ist ggh CUMBA, die Schurwolle (Volumen!), Polyacryl (Leichtigkeit!) und Alpaka (Mmmh-Griff!) kombiniert.

Die verwendete Wolle CUMBA von ggh ist eine weiche Mischung aus 42% Schurwolle, 28% Alpaka und 30% Polyacryl und verbindet angenehmes Volumen mit Softness und einem schönen Maschenbild. Die große Farbkarte hält sowohl klare Farben, als auch Naturtöne, Pastellnuancen, Erdfarben und Neutraltöne wie das eingesetzte Kalkweiß bereit. Das weiche Gestrick verzieht sich nicht, bleibt also formstabil und leiert nicht. Gleichzeitig bringt CUMBA viel Volumen mit, sodass Strickstücke daraus nicht zu schwer werden.

Die leicht verständliche Strickanleitung für den Rollkragenpullover in Größe 36–46 ist erschienen in der Best-of-Kollektion in Rebecca Nr. 83, Modell 21. Du benötigst zusätzlich Stricknadeln Nr. 6 und Nr. 7 sowie eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 6.

Design–Steckbrief
Rollkragenpullover, Halbpatentpulli, Pullover im Halbpatent, Pulli mit Halbpatent-Rippen, lässiger Wohlfühlpulli, Kuschelpulli, Best of Rebecca, die schönsten Pullover aus Rebecca

 

Für: Damen
Design: Pullover
Handarbeit: Stricken
Strickmuster: Patentmuster, Halbpatentmuster
Saison: Herbst / Winter
Schwierigkeit: Fortgeschritten
Wolle: ggh Cumba
Weiterführende Links zu "Anleitung - Pullover Marlene"
Zuletzt angesehen
Versandpartner und Zahlungsarten